Unnötiger Alarm bei COVID-19? Ein ehemaliger Lungenarzt und früherer Bundestagsabgeordneter behauptet, die internationale Aufregung wäre reine Hysterie. Seine These: Hätten wir das Virus nicht über einen Test entdeckt, dann wäre er in der Sterbestatistik untergegangen. Hier der Einspruch von Harald Lesch/Terra X auf Youtube, visualisiert von Tobias Wieland aus dem bikablo-Team.

Wir haben unser Sketchnoting-Projekt zur Corona-Krise ausgeweitet: Unter dem Hashtag #coronasketchnote visualisiert das bikablo-Team Medienbeiträge, die zur Aufklärung beitragen, Hintergründe beleuchten und die Menschen ermutigen.

Alle Visualisierenden in unseren Netzwerken sind aufgerufen, bei dieser Aktion mitzumachen!


Zum Video mit Harald Lesch >


#coronasketchnote auf Social Media: FacebookLinkedInXingTwitterInstagram