Wie entwickle ich ein Plakat, das als klares, attraktives Ganzes funktioniert und dabei meinen Herzensthemen auch im Detail eine ansprechende Bühne bietet? Wie gestalte ich die Blickführung so, dass sich Betrachter*innen nicht im Chaos der Details verlieren? Ob für Präsentation, Dokumentation oder gemeinsame Erkundung: die „Vokabeln“ der Bildsprache zu beherrschen ist eine Sache, sie zu einem plakativen Ganzen zu kombinieren, eine andere. Die Macher des visuellen Wörterbuchs „bikablo posters“ verraten Schritt für Schritt ihre Tricks und den Weg vom Thema zum Entwurf.
Ob analog oder digital – alle Visualiserungsmedien sind dafür herzlich willkommen.

Freitag, 25.06.21, 10 Uhr
(deutsche Version)


Eröffnungsangebot verlängert
33% Rabatt auf den Grundpreis
anmelden auf online.bikablo.com

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden