bik_vig_a_advanced-150x150
für basics-Absolventen

bikablo advanced-Trainings

die bikablo-Visualisierungstechnik vertiefen
und souverän in der Praxis einsetzen

Jetzt buchen

Sie sind bikablo-basics-Absolvent oder autodidaktischer Quereinsteiger? Zünden Sie die zweite Stufe auf Ihrem Flug ins Universum des visuellen Denkens!

Hier erfahren Sie, was ein wirklich wirkungsvolles Plakat ausmacht, wie Sie mit bewegten Figuren und Kombinationstechniken berufliche Herausforderungen visuell zum Leben erwecken und in Echtzeit Gespräche mitvisualisieren.

Produktshot StarterSetAdvanced

Im bikablo advanced-Training immer mit dabei:
das exklusive bikablo StarterSet Advanced
mit vier Visualisierungs-Markern von Neuland und einem StarterBooklet,
die den Inhalt des Trainings auf 32 Seiten zusammenfasst.

bikablo advanced – das richtige Training für mich?

Sie haben unser basics-Training (offen, online oder inhouse) besucht oder sich die bikablo-Technik selbst beigebracht. Sie wollen mehr – ihre eigenen Plakate verbessern, lebendiger gestalten, mit erzählerischen Mitteln arbeiten und live im Dialog visualisieren. Der Sprung in unser Visual Facilitator Curriculum erscheint Ihnen aber (noch) zu hoch. An diesen beiden Tagen entwickeln Sie ihre Fähigkeiten weiter, lernen neue Gestaltungsmöglichkeiten kennen, üben unter fachkundiger Beratung unserer Trainer/innen und verbinden visuelle Präsentation mit visueller Dokumentation.

Und: keine Sorge – dies ist ein individuelles Training mit eigens entwickelten Techniken, Inhalten und Lernschritten. Wenn Sie danach mit den Trainingsmodulen „Visual Storytelling“ oder „Graphic Recording“ weitermachen, können Sie geschmeidig auf die Fertigkeiten aus diesem Training aufbauen. Wenn etwas wiederholt wird, geschieht das stets auf einem höheren Niveau.

  • Agenda

    In der gewohnt entspannten bikablo-Lernatmosphäre starten Sie von ihrem eigenen Stand auf die nächste Ebene des visuellen Denkens. Die Trainer/innen nehmen sich viel Zeit, Sie individuell zu begleiten, ihre Lernziele herauszufinden und ihr Repertoire mit Techniken aus der über 15-jährigen Erfahrung von bikablo zu bereichern.


    Wiederholen und vertiefen: Das Einmaleins der bikablo-Visualisierungstechnik im Schnelldurchlauf – was habe ich drauf, was möchte ich üben und was noch einmal gezeigt bekommen?


    Die drei Ebenen der Plakatgestaltung: Warum wirken manche Plakate attraktiver, übersichtlicher, lebendiger und aussagekräftiger als andere? Mit der 3-Ebenen-Technik werden (auch mitgebrachte) Entwürfe auf den Prüfstand gestellt und überarbeitet.


    Emotions-Figuren: Schritt für Schritt werden die Protagonist/innen aus dem visuellen Wörterbuch „bikablo emotions“ zum Leben erweckt und in den unterschiedlichsten erzählerischen Situationen auf die Probe gestellt. Visual Storytelling lässt grüßen!


    Meine Geschichte in 3 Bildern: Eine Kreativtechnik, die immer gelingt! Kleine Transformationsgeschichten mit den Emotions-Figuren, die Lerninhalte begreifbar machen und zu Veränderungsschritten ermutigen.


    Schrift-Werkstatt: Eine schnelle, leserliche Flipchartschrift ist das A und O der Visualisierung. Überprüfen Sie ihre individuelle Handschrift an Hand von gültigen Lesbarkeitskriterien und entwickeln Sie daraus zusätzlich attraktive Headline-Styles.


    Die Grundlagen des Mapping: Wir erlernen neue Mapping-Styles und schaffen damit individuell einsetzbare Herangehensweise, um als „Scribe“ Dialoge in bedeutungsvolle, strukturierte Pinnwandplakate zu verwandeln.


    Praxiswerkstatt: Alle Lernschritte und Methoden des Trainings fließen in eine Abschlussaufgabe ein, in der Sie Visual Storytelling mit Mapping-Techniken verbinden.

  • Zielgruppe

    Sie haben unser Einsteigertraining bikablo basics oder eine vergleichbare Fortbildung besucht und möchten auf Ihre Fähigkeiten aufbauen.


    Sie sind visualisierender Autodidakt, haben sich (z. B. über unsere visuellen Wörterbücher) in die bikablo-Technik selbst eingearbeitet und möchten anspruchsvollere Präsentation- und Dokumentationsmöglichkeiten kennenlernen.


    Sie haben nach einer Phase des persönlichen Übens und Ausprobierens das Bedürfnis, Ihre Ergebnisse unter fachkundiger Anleitung zu reflektieren und weiterzuentwickeln.


    Sie interessieren sich für die Module des Visual Facilitator Curriculums, können dafür aber (noch) nicht die notwendigen Ressourcen bereitstellen.


    Sie wollen jetzt den zweiten Schritt machen für Ihre Ausbildung zum Visual Facilitator.

  • Zusätzliche Leistungen

    bikablo StarterSet Advanced: Sie erhalten unser exklusives StarterSet mit vier Visualisierungsmarkern und einem Starter-Booklet, das die Prinzipien, Inhalte und Techniken des Trainings auf über 32 Seiten zusammenfasst.


    Dokumentation: Nach dem Training stellen wir online eine digitale Fotodokumentation mit allen Inputs der Trainer und den Ergebnissen der Lerngruppe für Sie bereit.


    bikablo Online-Community: Sie erhalten eine Einladung in unsere Alumni-Gemeinschaft mit Piktogrammbibliotheken und einer Wissensdatenbank zu Literatur, Links, Werkzeugen und Software. In einem Forum tauschen sich die Mitglieder über Visualisierungsthemen aus, teilen eigene Icons und erhalten Rat für eigene Entwürfe.


    Neuland-Rabatt: Unser Kooperationspartner Neuland gewährt Teilnehmern unserer Trainings in Deutschland einen Rabatt auf das gesamte Sortiment (ausgenommen sind Bücher; Angebot kann nicht mit bestehenden Rabattregelungen kombiniert werden).

  • Häufige Fragen zu diesem Trainingsformat

    Ich arbeite bereits mit der bikablo-Technik. Jetzt will ich’s genau wissen! Ist „basics“ oder „advanced“ für mich das Richtige? Wenn Sie noch unsicher sind, schicken sie uns einfach ein paar Visualisierungsproben zu. Wir können Ihnen schnell eine fachliche Empfehlung geben.


    Ich würde ja gerne irgendwann Module des Visual Facilitator
    Curriculums besuchen. Doppeln sich die Curriculums-Lerninhalte nicht mit diesem Training? Sie können beruhigt sein. Jedes Trainingsformat bei bikablo ist eine eigene, maßgeschneiderte Lernreise mit eigenem Start und eigenem Ziel. Alle Techniken und Methoden des bikablo-Universums bauen aufeinander auf. Inhalte wie die Emotions-Figuren oder Mapping-Techniken begegnen Ihnen natürlich in verschiedenen Trainingsformaten. Hier tragen wir Sorge dafür, dass Menschen, die damit noch nicht vertraut sind, andere Lernangebote erhalten als fortgeschrittene Teilnehmende.

    Klingt plausibel. Wie funktioniert das? Oft wird die Gruppe dafür in zwei oder drei Kleingruppen mit eigenem/r Trainer/in aufgeteilt. Viele Teilnehmenden entscheiden sich dann übrigens auch bewusst dafür, lieber vertiefend zu wiederholen, als gleich den nächsten Lernschritt zu machen.


    Kann ich in dieses Training eigene Visualisierungsarbeiten mitbringen, um sie zu überarbeiten? Darüber freuen sich die Trainer/innen sehr!

  • Infos auf einen Blick (für Trainings in Eichenzell, Deutschland)

    Preis: 940,– EUR inkl. Raum- und Materialkosten, Mittagessen und Pausenverpflegung, zzgl. gesetzliche MwSt.


    Ort: Neuland Trainingscamp, Am Kreuzacker 7, 36124 Eichenzell (bei Fulda)


    Trainer und Gruppe: Maximal 16 Teilnehmer, je nach Gruppengröße ein oder zwei qualifizierte Trainer der bikablo akademie


    Zeiten: 1. Tag: 11.00 – 18.00 Uhr, 2. Tag: 9.00 – 17.00 Uhr


    Nutzungsrechte: Unser Trainingskonzept und die im Training verwendete Methodik unterliegen dem Urheberrecht. Erfahren Sie mehr dazu


    Anmeldung: Online, einfach und bequem über unseren Ticketing-Partner XingEvents. Bezahlen können Sie mit Kreditkarte, Lastschrift, Rechnung, Vorauskasse oder PayPal.


    Beratung: Kontaktieren Sie uns bitte unter akademie@bikablo.com oder unter +49 (0) 22 1 – 98 55 90 2 -0


    Unsere AGB finden Sie hier

Termine

  • bikablo advanced Training | 02.11.2020 - 03.11.2020 | Neuland • Am Kreuzacker 7 • Eichenzell

    Seminar - mit der Ticketing-Lösung von XING Events

 

Mehr erfahren? Unser Trainingsmanagement-Team
freut sich unter akademie@bikablo.com oder 0221 – 98 55 90 2-0 auf Sie!